Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website

Referenzen

Zufriedenen Kunden die washBOX® nutzen

Uwe Roch – Kapitän der SY Chrisco

Auf der SY Chrisco haben wir ein Deckshaus bestehend aus über 70 schwarzen Glasteilen, also wissen wir, wovon wir reden, wenn es um Wasserflecken geht.

> Ohne die washBOX® mussten wir immer sehr schnell sein, das Glas trocken zu bekommen, ansonsten musste man viel Essig verwenden, um die Kalkflecken zu entfernen.

> Beim waschen mit der washBOX® hinterbleibt manchmal ein leichtes weisses Pulver, aber da es nicht am glas haftet, kann man es ganz einfach abwischen.

Niels Koster – Ingenieur der MY Bijoux II

Kürzlich habe ich die washBOX® an meinem Washdown ausprobiert, um die Yacht für eine Reise mit den Eignern vorzubereiten. Die Yacht ist eine 30-Meter-Vollverdränger-Motoryacht mit schwarzen Seitenwänden und grauem Rumpf. Nach der Ankunft in Palma macht es das harte Wasser wirklich schwierig, das Boot von Wasserschlieren zu befreien, ohne es vollständig zu trocknen, und selbst dann, wenn die Sonne ihren Tiefpunkt erreicht, sind Schlieren wieder deutlich sichtbar und ich kann sie nicht entfernen.

Die washBOX® ist eine massive Verbesserung und Erleichterung was dieses Problem angeht. Die meisten Wasserzeichen sind ohne Trocknen verschwunden und die verbleibenden Wasserflecken sind „weich“ und lassen sich leicht abwischen. Als ökologische Lösung zum Entkalken von Wasser kann ich die washBOX® empfehlen.

William English – Yacht Ingenieur

Wir überwintern in Palma, bekannt für sein hartes Wasser. Kürzlich hatten wir die Gelegenheit, die „washBOX®“ von Aguaris auszuprobieren.
Ein schwarzes Auto wurde mit Hafenwasser gewaschen, eine Seite mit der washBOX®, die andere ohne. Nach dem Abspülen und Trocknen in der Sonne gab es einen deutlichen Unterschied, keine Wasserflecken auf der washBOX®-Seite, nur saubere, glänzende Platten.

>Die Testversion war ein ziemlicher Erfolg und wir hoffen, vor unserer Sommersaison eine kaufen zu können.

PG Nautic Mallorca

Wir haben unsere washBOX® an unserem schwarzen Firmenwagen getestet. Wir ließen das Auto in der extrem heißen mallorquinischen Sonne stehen – bei 31°C, bis die Motorhaube glühte. Das war die härteste Bedingung für uns bei diesem Test.

Wir haben den linken Teil der Haube mit normalem Wasser und den rechten Teil mit Wasser mit Anschluss der washBOX® gewaschen. Wir waren sehr überrascht von dem Ergebnis. Das normale Wasser hinterließ extreme weiße Schlieren und Kalkflecken auf der Motorhaube.

Die washBOX®-Seite war sauber und frei von Kalk, und wir waren begeistert! Noch nie war Waschen ohne Kalkprobleme in der extremen Hitze des Tages so einfach.

Wir werden die washBOX® ab sofort unseren Kunden weiterempfehlen.